Handball Filderstadt

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Bisherige Erfolge der HBF-Jugend

Drucken

Die vergangene Saison ist noch nicht lange vorüber. Die meisten Mannschaften stecken noch in der Trainingspause, bevor die anstrengenden Wochen der Saisonvorbereitung beginnen. 

Es ist also einmal an der Zeit, auf die vergangenen Jahre zurück zu blicken. Genauer gesagt, auf die Erfolge, die die HBF Jugend bisher erstreben konnte. In der relativ kurzen Bestehdauer der HBF, bezehungsweise in den Jahren vorher der Jugendspielgemeinschaft Filderstadt, gab es doch so einige Erfolge zu verbuchen: 

- 2011/2012: Vizemeister mJD und Platz 3 der Fairplaybewertung
- 2012/2013: Vizemeister mJC
- 2013/2014: Meister mJC, Vizemeister wJC und Platz 1 im Fairplay
- 2015/2016: Meister gJF, mJC, mJB und Vizemeister mJA
- 2016: Platz 2 des HVW Jugendförderpreises
- 2016/2017: Meister mJC ohne Punktverlust
- 2017/2018: Vizemeister gJE
- 2018/2019: Vizemeister gJE, mJC und mJB

 

Natürlich ist ein Vizemeister- oder Meistertitel im Handballsport nicht alles. Vielmehr kommt es auch auf all die Erfahrungen an, die man sowohl auf dem Spielfeld, als auch abseits davon mit seiner Mannschaft erlebt. Trotzdem gibt es doch nichts schöneres, als das gemeinsame Kämpfen, Siegen und Schwitzen am Ende der Saison mit einem Titel zu belohnen. 

Wir wünschen all unseren Jugendmannschaften eine erfolgreiche Vorbereitung und eine noch erfolgreichere, aber vor allem auch verletzungsfreie Saison 2019/2020! Weiter so!

 

Frauen setzen sich gegen Tabellennachbar Köngen durch 24:22

Drucken

 

Frauen 1 Sieg Köngen

Am Samstagabend empfingen unsere Filderstädter Damen, die Gäste aus Köngen. Im letzten Heimspiel wollten die Mädels noch einmal zeigen was sie können.  Den Auftakt machte der TSV Köngen, aber der Ausgleich erfolgte rasch auf Seiten der HB Filderstadt. Bis zur 19. Minute zogen die Filderstädter davon, ehe Köngen der Ausgleich in der 20. Minute gelang. Aber die Filderstädter Mädels hatten ein Ziel vor Augen. Heimsieg!  So ging es mit einem Zwischenstand von 15:12 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit, hatten klar die Filderstädter das Spiel bestimmt. Es gelang zwar den Gästen bis auf 2 Tore heran zu kommen, aber unsere Mädels gaben diesen Sieg nicht mehr her. Völlig verdient, durch eine konstante Leistung über das ganze Spiel hinweg, durften sich die Mädels freuen und anschließend ausgelassen feiern. Nun gilt es dieselbe Leistung im letzten Spiel zu zeigen, gegen den Tabellenletzten.

Die Damen freuen sich auf die Unterstützung der Fans.

 

Fahrt gemeinsam mit Ihnen nach Uhingen-Holzhausen und sorgt für gute Stimmung im letzten Saisonspiel.

 

Spielbericht F-Jugend gemischt vom 24.03.2019

Drucken

Bei frühlingshaften Temperaturen fuhr die gemischte F-Jugend heute zu ihrem letzten Spieltag nach Owen. Dort traten wir im 4+1-Handball und im Turmball gegen die F-Jugend des TSV Weilheim, unsere heutigen Gegner an. In beiden Spielen sah man tolle Mannschaften mit viel Spaß am Handball. Zwischendurch hatten wir die Möglichkeit, in der vielfältigen Bewegungslandschaft unser koordinatives Können unter Beweis zu stellen. Der heutige Spieltag hat uns noch einmal großen Spaß gemacht und war ein gelungener Saisonabschluss. Vielen Dank an den TSV Owen für die Organisation.

 

 

 

SG Ober-/Unterlenningen 2 - mJB, 19:33 (10:17)

Drucken

Im letzten Saisonspiel, nach 5-wöchiger Pause, war es schwer den Rhytmus zu finden. Platz 2 war gesichert und nach oben brauchten wir Schützenhilfe. Trotzdem wollten die Jungs das Spiel gewinnen und dabei sollten die Nachrücker aus der C-Jugend Spielanteile erhalten. Dafür belohnten sich die Jungs und trugen sich in die Torschützenliste ein. Doch fünf Minuten vor Schluss waren die Hausherren bis auf sechs Tore herangekommen. Mit ein paar Korrekturen konnte der Vorsprung durch einen beeindruckenden 8:0 Lauf ausgebaut und der, auch in dieser Höhe verdiente, Sieg errungen werden. Dabei war besonders bemerkenswert, dass durch aktives Abwehrverhalten die Bälle erobert, und mit Gegenstößen erfolgreich abgeschlossen wurden. Ein Spiel, das die Mannschsaft in den letzten Jahren geprägt hat und mit dem sie immer erfolgreich war.

Somit beenden wir die Saison als VIZEMEISTER mit 12 Siegen und zwei Niederlagen gegen den Meister aus Dettingen/Erms und erzielten dabei ein Torverhältnis von 446:322 Tore. Damit haben wir auch die meisten Tore in der Liga geworfen. Glückwunsch zu dieser tollen Leistung !!!!!!!!!!

Es spielten: Benni (Tor), Jan, Felix (9/3), Fabi (3/1), Finn (1), Jakob (4), Manu (1), Christoph (2), Elias (1), Lars, Nico (12/2).

 

M1 HB Filderstadt – TV Altbach 34:25 (22:12)

Drucken

HB Filderstadt – TV Altbach        34:25 (22:12)

Gegner den bereits als Absteiger feststehenden Gegner aus Altbach fuhren die Filderstädter Handballer am Samstagnachmittag einen Pflichtsieg ein. Die Zuschauer in der heimischen Halle sahen einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg der mit konsequenterer Einstellung hätte höher ausfallen müssen. Insbesondere im Defensivverbund wurde teilweise halbherzig verteidigt, was immer wieder zu einfachen Gegentoren geführt hat. Auch im Angriff zeigte sich die Heimsieben mit angezogener Handbremse, konnte dennoch das eine oder andere sehenswerte Tor erzielen.

Zum letzten Heimspiel der Saison empfängt die Mannschaft am 23.03.2019 die zweitplatzierte Mannschaft aus Vaihingen, Spielbeginn ist um 19:00 Uhr in der ESG- Halle. Um gegen den Favoriten aus Vaihingen Punkte sammeln zu können, müssen die Grünhemden mit deutlich mehr Elan und Konsequenz auftreten als im vergangenen Spiel auftreten. Das sollte anhand der bevorstehenden Aufgabe machbar sein.

 

Spielbericht F-Jugend gemischt vom 23.02.2019

Drucken

Bei wunderschönem Wetter fuhr die gemischte F-Jugend nach Reichenbach an der Fils. Nachdem wir unser Geschick bei verschiedenen koordinativen Übungen in der Bewegungslandschaft zeigen konnten, traten wir im Turmball und 3+1-Handball gegen unsere heutigen Gegner, die F-Jugend aus Owen an. In beiden Spielen sah man zwei tolle Mannschaften und Kinder, die großen Spaß am Handball hatten. Nach einer Stärkung am reichhaltigen Kuchenbuffet ging es wieder nach Hause. Wir hatten einen tollen Spieltag und bedanken uns herzlich beim TV Reichenbach für die Organisation.

 


Seite 1 von 14

Nächste Termine

Keine Termine

Jetzt Fan werden...

Du findest uns auf Facebook

Who's Online

Wir haben 79 Gäste online