Handball Filderstadt

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Bernhauser Bank & Filderstadt Cup 2015

Bericht aus der Filder-Zeitung

Drucken

Aus der Filder-Zeitung vom 13.07.2015

 StuttgarterZeitung_20150713_HQ

 

Bilder der Turniere und des Einlagespiels

Drucken

Liebe Handballfreunde,

im Folgenden findet Ihr eine Auswahl der Bilder unseres diesjährigen Turnierwochenendes inkl. dem Einlagespiel.

 

Endergebnisse der Turniere

Drucken

IMG_0013Ein tolles Turnierwochenende mit vielen spannenden Spielen und einer tollen Stimmung in der ESG Sporthalle in Bernhausen ist zu Ende. Wir gratulieren den Siegern TSB Horkheim und der Eichenkreuz Württemberg-Auswahl, sowie den Plazierten.

An dieser Stelle nochmals ein recht herzliches Dankeschön an die Mannschaften und Schiedsrichter, sowie an die vielen mitgereisten Zuschauer für Euer kommen.

Die Ergebnisse wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Ihr findet sie hier zum Download. 

Samstag, 11. Juli:
   
Sonntag, 12. Juli:   Spielplan 11. Filderstadt 2015 mit allen Ergebnissen 
(Stand: 14.07.2015) [37 KB]

 

16. Bernhauser Bank Cup

Drucken

Ein erreignissreiches Wochenende geht zu Ende und die HB Filderstadt möchte sich bei allen fleißigen Helfern bedanken.

Ebenso geht ein großes Lob an die Organisationstalente die dahinter stehen. Ebenfalls ein Dankeschön an alle Spieler, die unsere Hallen mit Handballfreude füllten und an die Sieger ein Herzlichen Glückwunsch.

 Die Platzierungen der teilgenommenen Mannschaften:

  1. TSB Horkheim (3.Liga)
  2. TGS Pforzheim (3.Liga)
  3. VfL Pfullingen (3.Liga)
  4. SG H2Ku Herrenberg (3.Liga)
  5. SG Pforzheim/Eutingen (BWOL)
  6. SG Lauterstein (BWOL)
  7. TSV Wolfschlugen (BWOL)
  8. TSV Neuhausen/F. (BWOL)

Besonderes Highlight war das Einlagenspiel der TusSies Metzingen (1.Liga) gegen die Schwaben Hornets Ostfildern (2.Liga). Beide Mannschaften lieferten sich ein gutes Spiel und dem Zuschauer wurde einiges geboten. Letzendlich mussten sich die Hornets aber dann doch geschlagen geben und der Sieg ging verdient an die TusSies Metzingen.

 

11. Filderstadt Cup

Drucken

A_DSC09975uch für den Filderstadt Cup gilt ein großes Dankeschön an alle Beteiligten.

Dieses Jahr mal ganz anders, so empfand es wohl der ein oder andere Zuschauer.

Unsere Männer 1 verlieren zunächst gegen den TSV Wolfschlugen 2 (BL), den sie das Jahr zuvor besiegten und besiegten dieses Jahr wiederum die Vorjahresgewinner HSG Friedrichshafen-Fischbach (LL).

Besonderes Highlight für alle Filderstädter Fans war dann wohl das Spiel um Platz 7 und 8. HB Filderstadt gegen HB Filderstadt.

Das Feld trägt grün. Männer 1 gegen Männer 2 brachten ein spaß-geladenes Spiel zu stande, das sehr verwirrend für den Fan war. Wenn den nun anfeuern?

Endstand dieser Partie war dann ein 15:12 für die Männer 1.

Des Weiteren gab es ein spannendes Finale zwischen dem EK und TSV Owen, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Gerade mal mit einem Tor konnte der EK den Sieg mit nach Hause nehmen.

Alle Platzierungen im Überblick:

  1. Eichenkreuz Auswahl Württemberg
  2. TSV Owen (LL)
  3. HSG Friedrichshafen-Fischbach(LL)
  4. TSV Dettingen/Erms(LL)
  5. SG Ober-Unterhausen (BL)
  6. TSV Wolfschlugen 2 (BL)
  7. HB Filderstadt Männer 1 ( KLB)
  8. HB Filderstadt Männer 2 (KLC)
 

Aktuelle Informationen zu den Turnieren

Drucken

Endlich ist es soweit. Der Bernhauser Bank Cup 2015 am Samstag und der 11. Filderstadt Cup am Sonntag stehen in den Startlöchern. Die Spielpläne zu den einzelnen Turnieren und weitere Infos stehen hier zum Download bereit.

Wir freuen uns auf Euch und wünschen allen Mannschaften eine gute Anreise.

BBCup2015_Plakat_20150614_1215h

Samstag, 11. Juli   
Spielplan Bernhauser Bank Cup 2015 (Stand: 24.06.2015)
Sonntag, 12. Juli Spielplan 11. Filderstadt Cup (Stand: 18.06.2015)
Weitere Infos Turnierbestimmungen (Stand: 24.06.2015)
 

11. Filderstadt Cup 2015 - So. 12.07.2015

Drucken

Wenn man sich nach dem Bernhauser Bank Cup und dem Einlagespiel der TuSsies Metzingen gegen die Schwaben Hornets Ostfildern immer noch nicht satt gesehen hat, dann erwartet Sie am Sonntag neben Kaffee und Kuchen wieder ein buntes Teilnehmerfeld beim diesjährigen Filderstadt Cup.

Die HB Filderstadt läuft mit beiden Männerteams auf, des Weiteren kommt der Vorjahressieger TSV Friedrichshafen-Fischbach, der seine Saison mit dem Aufstieg in die Landesliga abrunden konnte.

Das zweite Landesligateam im Teilnehmerfeld kommt aus dem Ermstal und heißt TSV Dettingen/Erms.

Nicht nur Samstag mit der ersten Mannschaft, sondern auch am Sonntag sind die Nachbarn des TSV Wolfschlugen mit ihrer zweiten Mannschaft vertreten.

Wie schon im Vorjahr wird der TSV Owen und die Eichenkreuz Auswahl dabei sein. Zum ersten Mal begrüßen wir das Bezirksligateam der SG Ober-/Unterhausen 2.

 

Sa. 11.07.2015 20:00 Uhr TusSies Metzingen (1.Liga) vs. Schwaben Hornets Ostfildern (2.Liga)

Drucken

Im Anschluß an den diesjährigen Bernhauser Bank Cup haben wir ein weiteres Highlight vorbereitet. Der Samstag endet mit einem Einlagespiel der besten Frauenteams aus unserer Region.

Auf der einen Seite die TusSies Metzingen, die in der kommenden Saison im Europapokal um Internationale Plätze kämpfen werden und auf der anderen Seite die Schwaben Hornets Ostfildern, die bereits seit Jahren eine große Rolle in der 2.Handball-Bundesliga spielen.

Anwurf dieses mit Sicherheit spannenden Spiels ist um 20:00 Uhr.

 

16. Bernhauser Bank Cup 2015 – Sa. 11.07.2015

Drucken

HB Filderstadt_BB-Cup 2015_Logo_1200x634pxWenn es auf den Fildern wieder heißt „Spitzenhandball in der Region“, dann ist damit der traditionelle Bernhauser Bank Cup gemeint.

Auch in diesem Jahr begrüßen wir in Filderstadt wieder unsere Nachbarn vom TSV Wolfschlugen, die sich zuletzt die württembergische Meisterschaft sicherten.

Ebenfalls Nachbar und in der kommenden Saison in der BWOL sind die Maddogs des TSV Neuhausen/Filder.

Wie schon im letzten Jahr, werden wieder die beiden 3.Liga Teams der SG H2KU Herrenberg und des TSB Horkheim um den begehrten Titel kämpfen.

Der letztjährige Turniersieger SG Pforzheim/Eutingen hat das Turniner fest gebucht und wird alles daran setzen, um erneut den Pokal mit nach Hause zu nehmen. Aus der gleichen Stadt und Finalist der letzten beiden Jahre ist die TGS Pforzheim mit ihrem Trainer Andrej Klimovets, welche in diesem Jahr sicher wieder nach der begehrte Trophäe greifen wollen.

Nach langer Abstinenz ist auch wieder das Oberligateam der SG Lauterstein zu Gast in Filderstadt.

Mit dem VfL Pfullingen kommt ein absoluter Handball Traditionsverein und frischgebackener Oberligameister nach Filderstadt.

Ein absoluter Handball-Leckerbissen in der langen Sommerpause, also "nichts wie in die Halle nach Filderstadt!"

 

Bernhauser Bank und Filderstadt Cup am 11./12.07.2015

Drucken

HB Filderstadt_BB-Cup 2015_Logo_1200x634pxLiebe Handballfreunde,

auch dieses Jahr werden wir den Bernhauser Bank Cup und den Filderstadt Cup in gewohnter Weise durchführen.

Der Bernhauser Bank Cup für Mannschaften von der Württembergliga bis zur Bundesliga wird am Samstag, den 11.07.2015 stattfinden.

Am Sonntag, den 12.07.2015 veranstalten wir den Filderstadt Cup für Mannschaften von der Kreisliga bis zur Landesliga.

Veranstaltungsort ist wie gewohnt die Sporthalle am Eduard-Spranger-Gymnasium (ESG-Halle) in Filderstadt-Bernhausen.

Ansprechpartner für Turniermeldungen ist Frane Zaja ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).

 



Nächste Termine

Sa 10. Okt 2020 14:00
Voraussichtlicher Saisonbeginn

Follow us on...

Facebook
Instagram

Who's Online

Wir haben 125 Gäste online