Handball Filderstadt

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

M2 Deja-vu

Drucken

HB Filderstadt 2  - TSV Zizishausen 2     20:31 (10:17)

Nach einem vergeigten Spiel gegen Vaihingen letzte Woche, musste die M2 diese Woche gegen den Tabellenzweiten aus Zizishausen ran.

Klar war, man wollte die Fehler des letzten Spiels vermeiden und endlich die Trainingsinhalte umsetzen. Es gelang der M2 bis zur 6. Minute die "Null" zu halten. Leider konnte man bis dahin auch nur 1 Treffer verbuchen, danach folgte eine Serie von 6 Treffern der Gegner, welche bis zur 18. Minute auf ein 3:11 ausgebaut werden konnte. Nach einer Auszeit und einer ordentlichen Ansprache des Trainers konnte man sich dann wieder aufraffen und kämpfte sich bis auf 3 Tore ran.

Leider konnte man diese Leistung nicht konsequent durchziehen, immer wieder schlichen sich im Angriff Fehler ein und auch in der Abwehr verschlechterte man sich im Vergleich zu den vergangenen Minuten in denen man sich wieder rangekämpft hatte. Sodass man mit einem 10:17 in die Halbzeit ging.

Man kam mit frischem Wind aus der Kabine und konnte auch in der 2. Halbzeit nach kurzer Zeit wieder bis auf 4 Tore rankommen. Doch wie auch in der 1. Halbzeit häuften sich im Angriff die Fehler. Bälle wurden weggeschmissen und man hatte keinen Spielwitz mehr um vorne wirklich effektiv zu sein. In der Abwehr waren viele, vermeidbare 2-Minuten Strafen und Probleme bei der Absprache der Grund dass man am Ende mit mehr Toren Unterschied verliert als nötig. (20:31)

Unterm Strich hat man sich hier phasenweise gegen einen starken Gegner wirklich gut verkauft und kann hier einige positive Punkte mitnehmen auf denen man aufbauen kann.

Schneider (TW), Aslaner (6), Ihle (5), Campitelli (4), Enger (3), Schröder (2), Roswag, Marquordt, Walker, Willmann, Bosch, Späth, Hoffmann, Schmidt.




 

Nächste Termine

Keine Termine

Follow us on...

Facebook
Instagram

Who's Online

Wir haben 20 G√§ste online