Handball Filderstadt

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

F2 – Schwarzer Samstag für die F2

Drucken

HT Uhingen-Holzhausen 3 - HB Filderstadt 2 22:5 (11:1)

Am Samstag ging es für die Frauen 2 zum Auswärtsspiel nach Uhingen-Holzhausen. Bestrebt, gemeinsam mit der F1, die im Anschluss spielte, vier Punkte mit nach Hause zu bringen, reisten wir mit voller Bank hochmotiviert an.

Während die Gastgeberinnen zwar auch holprig, aber dennoch sicher in die Partie starteten, war bei der F2 von Anfang an der Wurm drin. Angriffe dauerten ohne Druck mehrere Minuten, sodass der Arm des Schiedsrichters diverse Male in die Höhe ging und es aufgrund unvorbereiteter Würfe nicht zum Torerfolg kam. Auch bei den wenigen, schön herausgespielten Angriffen fehlte den Filderstädterinnen einfach das Wurfglück. So biss man sich lange an den Gegnerinnen die Zähne aus und konnte erst sehr spät in der ersten Hälfte überhaupt einen eigenen Treffer erzielen. Zwar leistete man in der Abwehr eine ganz passable Leistung, zahlreiche Torerfolge der Gegnerinnen konnten jedoch trotzdem nicht verhindert werden. Mit einem Stand von 11:1 ging es in die Halbzeit.

Leider zog sich dieses Bild auch in der zweiten Halbzeit durch. Während die Gegnerinnen immer wieder einfache Tore erzielten, wollte der Ball einfach nicht ins gegnerische Tor gehen. Letztlich endete das Spiel mit 22:5 für die Gastgeberinnen.

Nun heißt es: Mund abwischen und weiter trainieren, damit die Situation schon am kommenden Wochenende zum Spiel in Münsingen anderes aussieht.




 

125 Jahre TSV

125 Jahre
TSV 1899 Bernhausen e.V.
Logo 125 Jahre TSV 1899 Bernhausen e.V.
Details zum Jubiläum und der lila Woche auf der
Homepage des
TSV 1899 Bernhausen e.V.
(externe Seite)

Nächste Termine

Keine Termine

Follow us on...

Facebook
Instagram

Who's Online

Wir haben 40 Gäste online