Handball Filderstadt

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

F2 – Verheißungsvoller Start in die Rückrunde trotz Niederlage

Drucken

TV Plochingen – HB Filderstadt 2 39:18 (17:13)

Am vergangenen Samstag (15.01.2022) startete für die Frauen 2 der HB Filderstadt die Rückrunde beim TV Plochingen. Nach über einem Monat Spielpause war die Motivation größer denn je und die Stimmung vor dem Spiel hervorragend. Dies machte sich auch auf dem Spielfeld bemerkbar. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten überzeugte die Mannschaft mit Spielfreude und Zusammenhalt, und kämpfte sich nach der ersten Auszeit der HB Filderstadt wieder heran. So ging es mit einem Spielstand von 17:13 in die Pause, in der der Trainer lobende Worte fand und die Stärken der Mannschaft noch einmal unterstrich.

Der zweite Durchgang startete abermals etwas holprig und die Plochingerinnen konnten ihren Vorsprung ausbauen. Die F2 bemühte sich, konnte die gute Leistung der ersten Halbzeit jedoch nicht erneut abrufen. Vor allem die letzten 15 Minuten machten deutlich, dass die Luft raus war, denn den Filderstädterinnen gelang in dieser Zeit kein weiterer Treffer. Trotz der am Ende dann doch deutlichen Niederlage von 39:18 ging man mit einem guten Gefühl vom Feld und war sich einig, dass es einen Grund zum Feiern gab – und Potenzial, das es weiter auf- und auszubauen gilt.

Nach Spielpause am kommenden Wochenende geht es dann am 29.01.2022 auf die Alb zum Auswärtsspiel bei der TSG Münsingen. So Corona will…




 

Nächste Termine

Follow us on...

Facebook
Instagram

Who's Online

Wir haben 72 Gäste online