Handball Filderstadt

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

mJB - Klarer Sieg beim Tabellenletzten

Drucken

TSV Weilheim - HB Filderstadt 32:39 (16:18)

Nachdem Weilheim gegen den Überflieger unserer Liga LE, zwei recht knappe Spiele zeigte, waren wir gewarnt, dass es kein problemloses Punkte abholen werden würde. So kam es dann auch. Nachdem wir ds erste Tor erzielt hatten, haben wir gleich vier in Folge bekommen (4.). Bis zum 10:7 (11.) blieb dann der Abstand konstant. Wir konnten unsere Abwehr etwas stabilisieren und haben bis zur Halbzeit nur noch sechs Tore hinnehmen müssen. Der Angriff kam jetzt auch besser zum Ziel, nachdem wir zu Beginn sehr viel den Torhüter in seiner Regelbewegung abgeworfen hatten. Zu Beginn der 2. Halbzeit blieb es sehr spannend, da Weilheim unsere Tore meist prompt beantwortete. In der Phase konnten auch die Spieler ihren Beitrag liefern, die sonst nicht so sehr im Vordergrund stehen. Nach 10 Minuten kam dann auch usner Torhüter besser in die Geschichte rein und konnte ein paar Bälle halten. Somit wuchs der Vorsprung an und wir konnten uns absetzen. Innerhalb von knapp vier Minuten erhöhten wir den Abstnd von drei auf acht Tore. Danach war alles wieder wie vorher, der Abstand pendelte zwischen sechs und neun Toren und wurde zu Ende gebracht. In Summe kann man sagen, war es ein verdienter Sieg. Unserem Gegner zollen wir Respekt ! Für den Tabellenletzten haben sie eine gute Leistung gezeigt. Weiter so.

Es spielten:

Timo (Tor), Jonas (14/1), Julian (2), Leif (1), Tobi (9), Florian 4/1), Tim Luca (1), Josia (5), Luis (1)




 

Follow us on...

Facebook
Instagram

Who's Online

Wir haben 44 Gäste online