Handball Filderstadt

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

M1 - Sieg im Filderderby

Drucken

HB Filderstadt - HSG Leinfelden-Echterdingen 2 31:24 (11:11)

Für das fünfte Saisonspiel kam die zweite Mannschaft der HSG Leinfelden-Echterdingen in die ESG-Halle. An den Auswärtssieg in Neckartenzlingen sollte mit dezimierter Truppe angeknüpft werden.

Die Männer der HB fingen sehr stark an und konnten in den ersten Minuten mit 3:0 in Führung gehen. Danach folgte eine starke Phase der HSG LE, in der die Abwehr unkonzentriert verteidigt hat, sodass die Leinfelden-Echterdinger bis auf 4 Tore davonziehen konnten. Gegen Ende der ersten Halbzeit konnten sich die Filderstädter durch gute Abwehrarbeit wieder ran kämpfen und mit einem Unentschieden in die Pause gehen (11:11).

Die zweite Hälfte begann ausgeglichen, die Führung wechselte immer wieder die Seite. In der 40. Minute konnte man sich mit drei Toren absetzen und die Führung über die Zeit bringen. Viele einfache Tore im Angriff und einen starken Torwart waren dabei entscheidend. Insgesamt war es eine super Teamleistung, auf die aufgebaut werden kann.

In der Tabelle steht man nun weiter ungeschlagen auf dem dritten Platz. Im nächsten Spiel geht es zum Tabellenführer nach Deizisau, wo sich die Mannschaft über lautstarke Unterstützung freut. Anpfiff ist am Sonntag den 7.11. ist um 17 Uhr.




 

Nächste Termine

Follow us on...

Facebook
Instagram

Who's Online

Wir haben 101 Gäste online